Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand übernimmt in der Kirchengemeinde die Funktion eines leitenden Gremiums. Seine Rechte und Pflichten sind in Abschnitt 2 der Kirchengemeindeordnung der EKHN genauer bestimmt und nachzulesen.

In der Wahl am 26.04.2015 wurden 8 der 10 Kandidaten von der Gemeinde mit der Wahrnehmung des Amtes beauftragt. Im März 2016 wurde dann eine weitere Person in den Kirchenvorstand nachberufen, somit zählt der Kirchenvorstand zur Zeit 9 Mitglieder. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer einer Kirchengemeinde ist aufgrund des Amtes automatisch Mitglied des Kirchenvorstandes.

Den Vorsitz des Kirchenvorstandes teilen sich stets Pfarrer/in und Laie/in.

Zur Zeit wird der Vorsitz des Kirchenvorstands von Pfr. Marcus Losch übernommen. Die Stellvertretung übernimmt Thorsten Kamper.

Die Mitglieder des Kirchenvorstandes sind:

  • Petra Ebert
  • Manfred Held
  • Thorsten Kamper
  • Stephan Knauß
  • Carsten Otremba
  • Klaus Reitz
  • Manfred Sommerlad
  • Heath White
  • Waltraud Zimmer
  • Pfarrer Marcus Losch